RSS-Feed © Webdesign by reets.de
zuletzt geändert: 17. 10. 2017

Kommentare:

Name:

Text:

AntiSpam:
Wie heißt Thomas mit Nachnamen?:
Torsten, am Montag d. 13. Februar 2012, 10:58
Hallo Thomas, dein Vortrag in Nutha war sehr interressant und lehrreich. Der Orient ist wirklich ein Schmelztiegel der Religionen. Deine DVD Waldiwostock finde ich sehr gelungen und authentisch. Freue mich schon auf deinen nächsten Vortrag. Torsten aus Leitzkau
Max Hilpert, am Sonntag d. 5. Februar 2012, 16:56
nachdem ich auf der Fahradmesse in LE schon mal zufällig einen Vortrag über die Afrikareise gehört hatte war ich im Dezember bei Deinem Vortrag bei ROTOR...und habe mir gleich dein Buch von der Weltreise mitgenommen. Das habe ich jetzt mit Begeisterung gelesen und bin dabei quasi in Gedanken deine Tour mitgefahren. Bei allem Respekt vor deinem Mut und der enormen sportlichen Leistung hat mich doch am meisten deine Bescheidenheit und Menschlichkeit beeindruckt. Grüße aus Leipzig MAX
Simone, am Freitag d. 27. Januar 2012, 15:15
Was für beeindruckende Erlebnisse - aber eins haben wir gemeinsam. Auch wir haben die phantastische Insel Malta dieses Jahr schätzen und lieben gelernt - per Schiff ;)) Ist dir dies auch aufgefallen - gesprochen wird hoch arabisch - geschrieben aber in lateinischen Buchstaben. Sehr gut zu sehen und zu lesen in den Straßennamen von Mdina ... Alles erdenklich Gute Simone
Dobby, am Sonntag d. 22. Januar 2012, 10:55
Hallo Thomas!!Viele Grüsse aus luckenwalde sendet Dir der Dobby!!Wäre gerne am Freitag den 20.1. nach Dahme zu Deiner Veranstaltung gekommen ,aber ich musste leider muggen!! Das nächste mal ist der Dobby wieder dabei,..ist ja immer superinteressant was Du von Deinen Fahrradreisen so alles erzählst!! Bis denne und keep on rocking
Brita Schmidt, am Montag d. 9. Januar 2012, 20:10
Lieber Thomas, vor 2 Wochen fand ich eher durch Zufall die Ankündigung deines Vortrags in Zittau. Bei genauerer Recherche auf deiner HP fand ich nun auch den Termin in Niesky. Sag mal, du traust dich nach Niesky, ohne uns was zu sagen? Wie soll ich denn das verstehen??? Ich hoffe, du findest vorher oder nachher die Zeit, uns die Ehre zu geben? Hast du schon einen "Zeltplatz"? Wir freuen uns auf dich! Lass dich ganz lieb grüßen von allen Schmidts
Oliver aus Aschersleben, am Sonntag d. 2. Oktober 2011, 04:35
Wow Thomas, ich bin begeistert. Habe im Wochen Spiegel den Artikel über dein Projekt "Afrika" und die damit verbundene Reise zum Kap der Guten Hoffnung lesen können. Leider zuspät, um nach Könnern kommen zu können. Gibt es noch eine Veranstaltung?
Jeannette aus Erfurt, am Samstag d. 24. September 2011, 20:16
Hallo Thomas, habe über meine Eltern erfahren,dass du ein Buch geschrieben hast und es Ute gewidmet hast. Ich habe mich kurz vorher noch mit Ihr und deiner Nichte in Wernigerode getroffen und war um so mehr betroffen darüber und mache mir bis heute meine Gedanken. Wir hatten schöne Kindheitstage in Priepert und bei Euch zu Hause verbracht. Lass es dir gut gehen. Jeannette ehem. Weise aus Erfurt
Ela und Kai, am Mittwoch d. 21. September 2011, 10:56
"Happy Birthday" und alles Gute nachträglich zu deinem Geburtstag wünschen dir Ela und Kai... bleib gesund , alles andere ... naja, du weißt schon :-)
Christian aus Dessau, am Montag d. 29. August 2011, 11:52
Lieber Thomas, bin in Omsk eingeradelt, Danke fuer Deine zwei mails Ich denke, wir hoeren uns nach dem 11.9., wenn ich wieder in Deutschland bin.Gruesse von Chrisianowitsch Schumannjow
Christian Dessau, am Samstag d. 30. Juli 2011, 10:34
Lieber Thomas gute Besserung aus Barnaul sendet Dir Christian. War bishierher wider der blanke Wahnsinn, 17000 km per Zug, Rad, Schiff auf der Lena und Autostop. Ich habe jetzt 4 Wochen Altai vor mir. Gruess auch Deine Eltern und Freundin. Der dreiviertelrusse Christian Schumann.
Jan Zimmermann, am Montag d. 18. Juli 2011, 17:17
Lieber Thomas, gute Besserung!!! Dein Freund Jan
Christian, am Sonntag d. 3. Juli 2011, 01:15
Die einzige Methode, gesund zu bleiben, besteht darin, zu essen, was man nicht mag, zu trinken, was man verabscheut, und zu tun, wozu man keine Lust hat. (Mark Twain) Hoffe Du bist nicht allzu schwer verletzt!?!! Gute Besserung Thomas!!!! :) LG aus Berlin
Rolf Heine , am Freitag d. 1. Juli 2011, 10:44
Hallo Thomas, ich habe Dich gestern im Fernsehen gesehen - vor Astana in Kasachstan - in der Sendung Länder Menschen Abenteuer im NDR. Ich wünsche Dir weitrerhin Gute Fahrt und möchte mal eine Etappe mitfahren.
Isabell, am Mittwoch d. 22. Juni 2011, 14:54
Lieber Thomas, da ich selbst aus Wolfen stamme und schon bei vielen deiner Vorträge zu Gast war, war ich gestern Abend umso begeisterter, dass ich im neuen Zuhause in Berlin rbb sah (Reportage immer Ostwärts) und noch bevor du komplett zu sehen warst, verkündete "das ist doch Thomas Meixner". Dann berichtete ich ausführlichst von deinen Reisen und Unternehmungen. Es ist immer wieder schön zu sehen mit wieviel Charme und Energie du deine Pläne umsetzt. Mach weiter so und mach alle Wolfner und Jeßnitzer noch stolzer einen wie dich unter uns zu haben. Liebe Grüße. Isabell
Zöllner Heiko, am Mittwoch d. 22. Juni 2011, 12:26
Hallo Thomas habe dich im rbb gesehen und mich an die Urlaubszeit in Priepert erinnert.War schon toll. Ist ja wirklich wahnsinn wo du schon überall warst. Viel Spaß bei deiner nächsten Tour wünschen die Zöllners (Bäckerei) aus Velten
Torsten, am Mittwoch d. 22. Juni 2011, 09:25
Hallo Thomas, habe Dich gestern im RBB gesehen... freue mich schon auf den Vortrag über Rußland
Michael Brett, am Sonntag d. 19. Juni 2011, 22:04
Hallo Thomas , habe mir all deine Bilder von deiner Tour ins große Land angesehen . Einfach toll .Ende des Jahres bist du in Halle , deinen Vortrag werde ich mir anhören .Mach weiter so und bleib Gesund . Einen schönen Gruß an Ute . Machs Gut . Gruß Micha
Christiane Butlin, am Samstag d. 11. Juni 2011, 20:34
Hallo Thomas, vielen Dank für Deine tolle Diashow. Habe mir schon einige Diashows angesehen aber selten waren diese so gut, frei und mit Emotionen beladenen kommentiert. Weiter so. Für die nächsten Touren wünsche ich Dir viel Energie, Spaß und das Du viele nette und offenen Menschen kennenlernst. Viele Grüße Christiane Herzlichen Grüße von der Insel Föhr
Frank Hornbogen, am Sonntag d. 24. April 2011, 00:43
Hallo Thomas, ich bekam zum Geburtstag (gestern) Deine DVD von der Reise nach Vladivostok geschenkt und sah mir den Film gleich an, und das mehmals hintereinander. Ein Teil erinnerte mich an meine Reise nach Kasachstan. Im November bin ich in Wolfen und wenn Du dann Zeit hast würde ich dich gerne mal treffen und ein paar Fragen stellen, bzw. Deine Meinung über meine geplante Tour hören. Natürlich nur wenn Du magst und Zeit hast. Die Reisebilder gehen mir kaum aus den Kopf, und Du bist Schuld :-). Alles Gute von mir und bleibe gesund für Deine weiteren Pläne.
Thomas Hahn, am Freitag d. 1. April 2011, 21:04
ola alter Radlerfreund! Heute viel an Dich gedacht, ich hoffe, wir sehen uns mal wieder!! Liebe Grüße vom Bodensee, ich hoffe, Du hast gerade ne gute Mission! Thomas vom See

Seiten: vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 nächste