RSS-Feed © Webdesign by reets.de
zuletzt geändert: 29. 3. 2020

Kommentare:

Name:

Text:

AntiSpam:
Wie heißt Thomas mit Nachnamen?:
Heike aus Halberstadt, am Freitag d. 14. Februar 2020, 11:45
Gestern habe ich in Eilsdorf Irhen Reisebericht über die Seidenstraße erlebt. Es war sehr beeindruckend und informativ.Vielen Dank! Vor allem war es schön jemanden zu erleben, der auch lebt was er vertritt und sich für ein besseres menschliches Miteinander und Achtsamkeit gegenüber der Natur einsetzt. Es kann heilsam sein, immer mal wieder, die Augen über den Tellerrand zu heben, um die richtige Relation des eigenen Lebensraumes zu erkennen. Ihr Reisebericht ist sehr empfehlenswert.
Dieter aus WR, am Montag d. 23. Dezember 2019, 20:18
Hallo Thomas, ein besinnliches Weihnachtfest sowie einen geschmeidigen Rutsch ins neue Jahr wünscht Dir Dieter aus Wernigerode. Ich wünsche Dir eiserne Gesundheit und Erfolg bei der Verwirklichung Deiner Ziele für 2020. Hoffentlich führt Dich auch mal wieder ein Weg nach WR.
Tabitha, am Mittwoch d. 18. Dezember 2019, 19:14
Vielen Dank,
dass sie bei uns am Luther Melanchthon Gymnasium waren und uns von ihren Reisen berichtet haben.
Andreas, am Mittwoch d. 12. Juni 2019, 07:12
Hallo Thomas, mal auf diesem Wege, weil man bei youtube immer nur in Video kommentieren kann: VIELEN DANK für deinen youtube Kanal!!! Es ist schön auch in bewegten Bildern an deinen vielen Touren und an den Erlebnissen die du da sammelst teilhaben zu können. Kann man sehr empfehlen diesen Kanal!!
Danke, viele Grüße und einen schönen Sommer
Ulf Saborofski, am Dienstag d. 19. März 2019, 21:10
Hallo Thomas, ich war jetzt bei drei Vorträgen von Dir, Wladiwostok, Amerika, Seidenstraße. Ich muss sagen, ich bin ein Meixner-Fan. Deine Vorträge sind Genial einfach - Einfach genial!!! Zu den wunderbaren Inhalten Dein bescheidenes Auftreten in bestem Jeßnitzer Slang :-). Stamme selbst aus Wolfen. Deine politischen Statements sitzen. Du solltest täglich in den Schulen des Landes berichten, denn du bist ein Vorbild für die Jugend, Gesunde Lebensweise, Sport und Bewegung, Völkerverständigung, Umweltbewusstsein. Bin Freitag in Leipzig zur Lesung wieder mit dabei. Hoffe, noch ein Plätzchen zu ergattern.
Heidi, am Samstag d. 16. März 2019, 19:15
Nach dem ersten Kennenlernen beim Vortrag über Amerika war ich so beeindruckt und begeistert, dass ich mir sofort Karten für die "Seidenstraße" gekauft habe. Deine Einstellung zu den wichtigen Themen unserer Zeit ist wirklich beispielhaft. Vielleicht klingt es pathetisch, aber es sind Leute wie du, die die Welt besser machen.
Ich wünsche dir noch viele interessante Erlebnisse bei bester Gesundheit.
Uschi, am Freitag d. 1. März 2019, 14:05
Hallo Thomas, ich war im Januar / Februar 2019 bei Deinem Vortrag in Nauen. Ich war absolut begeistert, auch von Deiner Courage schwierige Themen anzuschneiden. Ich wuensche Dir noch viele schöne Touren. Ich werde auf jeden Fall auch Deine Bücher lesen. Alles Gute weiterhin.
Manfred, am Freitag d. 15. Februar 2019, 20:15
Hallo Thomas,
nochmals vielen Dank für Deinen genialen Vortrag gestern in Friedrichshafen! Neben der wahrlich unglaubichen Reise mit super Bildern und toller Erzählung hat mich sehr beeindruckt was Du von Deiner Einstellung zum Leben, zur Gesellschaft, zur Umwelt und Politk hast einfließen lassen, und das in Deiner sehr bescheidenen, überaus sympathischen Art, bar jeglichen Besserwissertums. Wie schade, dass nur so wenige Leute aus FN da waren. Hoffe sehr, dass Du trotzdem wieder an den See kommst! Dein Büchle 'Amerika mit dem Fahrrad' habe ich gestern Abend/Nacht einfach nicht zur Seite legen können.
Weiterhin alles Gute, Gesundheit und tolle Reisen und auf Wiedersehen in FN!
Michael Gehring, am Dienstag d. 12. Februar 2019, 22:42
Toller Vortrag heute Abend in Radolfzell am Bodensee mit klasse Bildern und einem sehr beeindruckenden Thomas Meixner.
Wolfgang aus Löbau, am Sonntag d. 10. Februar 2019, 17:14
Einfach nur beeindruckend der Abendfüllende Diavortrag mit sehr guter rhetorischer Begleitung über die Weltreise.Alles Gute weiterhin!!!
Florian aus Frankfurt (Main), am Sonntag d. 13. Januar 2019, 17:50
Hallo Thomas, gibt es irgendwelche Pläne eine Diashow in der Nähe von Frankfurt bzw. irgendwo in Hessen zu halten. Deine hessischen Fans würden sich sehr freuen :-) Liebe Grüße Florian
Dieter aus Wernigerode, am Montag d. 24. Dezember 2018, 17:08
Mit Freude habe ich den Bericht über Deinen Transport des Friedenslichts von meiner Geburtsstadt Leipzig nach Wittenberg gelesen. Gute Aktion! Ich wünsche Dir ein schönes, besinnliches Weihnachtfest und für das Jahr 2019 viel Freude, Gesundheit und Kraft für die nächsten Ziele und Aufgaben.
Anneliese, Mittwoch, 14.11.2018, am Mittwoch d. 14. November 2018, 19:30
Vielen Dank für den anschaulichen Vortrag über deine Weltreise. Ich freue mich schon auf das nächste Jahr...
Sabine & Ralf, am Mittwoch d. 7. November 2018, 11:00
Hallo Thomas, es war ein schöner & spannender Vortrag in Marienberg. Wir kommen gerne mal wieder ... liebe Grüße auch an "Else" und allzeit gute Fahrt!
Dieter aus WR, am Dienstag d. 11. September 2018, 21:01
Hallo Thomas, noch schöne Tage und gute Heimreise. Deutschland wartet auf deine Vorträge!
Benno, am Dienstag d. 31. Juli 2018, 09:49
Da bist du ja Gott sei Dank nicht durchgefahren. Pass auf dich auf. https://www.tagesschau.de/ausland/tadschikistan-touristen-101.html
Benno, am Sonntag d. 22. Juli 2018, 13:58
Ein wahnsinns Tempo legst du ja vor. Interessante Einblicke in fremde Welten. Allzeit gute Fahrt.
Dachi, am Mittwoch d. 11. Juli 2018, 21:09
Ich bin zutiefst beeindruckt von deinen Erlebnissen und den verfassten Berichten. Vorige Woche habe ich zufällig deinen Vati auf dem Friedhof in J. getroffen. Da haben wir uns über dein Vorhaben ausgiebig ausgetauscht. Ich wünsche dir noch eine tolle und erlebnisreiche Zeit fern der Heimat und freue mich schon heute auf die Premiere deiner Videoshow bei uns im Kulturhaus. Naturverbundene Grüße von Dachi, der sich z.Z. mit der Leinwandvilla entlang der Ostseeküste herumtreibt.
Rosel Henze Bitterfeld, am Mittwoch d. 4. Juli 2018, 18:40
Hallo Thomas, die MZ veröffentlichte Deinen Artikel samt Foto mit dem "Luxusfeldbett" neben dem Holzverschlag. Deine Fete mit den Gastgebern zum Abgesang unserer glorreichen National- mannschaft nach der Vorrunde, einfach berührend. Ich glaube, Du vetrittst unser Land mit Deinem Drahtesel im Ausland überzeugender. Gute und vor allem unfallfreie Fahrt nach China und wieder nach Hause zurück. R. Henze
Dieter aus WR, am Montag d. 2. Juli 2018, 17:44
Hallo Thomas, du verpaßt die Fußball WM? Macht nixs, deine Erlebnisse sind sicher interessanter. Übrigens, heißen die beiden Kamele Donald und Kim? Sehen so aus. Weiterhin Gesundheit und gute Reise durch die endlosen Weiten des Ostens.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 nächste