RSS-Feed © Webdesign by reets.de
zuletzt geändert: 21. 4. 2018

Kommentare:

Name:

Text:

AntiSpam:
Wie heißt Thomas mit Nachnamen?:
Sven+Ronny, am Freitag d. 23. April 2010, 07:57
Hi Thomas wir sind viel zu schnell in Gossa wieder angekommen, wären gerne noch ein Stück weiter mit gekommen. Aber Du weißt ja unsere Zeit war knapp. Wollen Dir aber bei Deiner Rückkehr ein Stück entgegen kommen. Gruß Sven und Ronny
Siegfried, am Dienstag d. 20. April 2010, 18:48
Ja Thomas, schade das zu meiner Zeit dies nicht möglich war. Unser Lehrer wollte damals mit einigen "Rad-Fans" 1956 nach Jugoslawien radeln. Wurde aber leider nicht genehmigt! Dir wünsche ich persönlich alles Gute, viel Glück und eine angenehme Rückfahrt mit der Transsibirischen.
Angela, am Dienstag d. 20. April 2010, 15:28
Ich beneide deine Ausdauer und frage mich immer wieder wie du das alles finanzierst.Alles Gute weiterhin.
Andreas Gerth, am Samstag d. 17. April 2010, 19:42
Viele Grüße und viel Erfolg bei Deiner weiteren Reise.
Rainer Gottwald, am Sonntag d. 4. April 2010, 10:10
Die herzlichsten Ostergrüsse von Rainer, dem Wegbegleiter Richtung Torgau. Ich als Deutschlandlandfahrer bin ja nur Kreisklasse gegen den die 1. Liga,dem Weltenbummler Thomas. Weiterhin gute Fahrt, Gesundheit und viel Erfolg.
Muldekönigin Monique Tiegel, am Freitag d. 2. April 2010, 12:25
Als ich vor 2 Wochen erfuhr, dass ich am 1.4.2010 als Muldekönigin einen gewissen Herrn Meixner, der von Wolfen nach Russland radelt, an der Muldebrücke Bad Düben verabschieden soll habe ich erstmal gedacht es wäre ein Aprilscherz! Umso verblüffender war ich als es doch kein Scherz war, und nochmehr als ich hörte das es nicht die 1. Reise war, sondern das Sie schon auf Weltreise waren mit "Else". Ich bin MEHR ALS FASZINIERT von so einem Mut! Es ist bemerkenswert!! Ich wünsche Ihnen weiterhin ne Menge Glück, nur gute Menschen, viel Liebe und vorallem Gesundheit & Kraft für Ihre Reisen. Viele liebe Grüße und ich werde mir definitiv Ihre Diashow ansehen, wenn Sie wieder da sind. Alles Gute!
E. Kolev, am Freitag d. 2. April 2010, 00:04
Ich wünsche dir für deine neue TOUR alles gute. Würde mich freuen wenn du mir dann in Wladiwostok eine flasche vom besten VODKA mit bringst. Komm doch dann mit deinen RAD nach Halle/Saale und wir trinken den VODKA zusammen :-) Alles gute wünscht dir Enrico
Friedrich Hofko, am Dienstag d. 30. März 2010, 17:54
Hallo ! Ich gratuliere dir zu deinen tollen "Abenteuerfahrten" mit dem Drahteselganz besonderns. Respekt und Hochachtung für diese tollen Lessitungen. Ich bin in den letzten 20 Jahren 400.000 km auf dem Drathesel "geritten" und mir ist bekannt, das es manchmal schon abenteuerlich werden kann. Meine schönsten Erinnerungen sind aber die Norweger, ihr Wesen, ihr Nordkapp und die vielen netten Menschen diem mich begegneten und mir auch hilfreich zur Seite gestanden sind. Jeg elsker dette landet og dere folk. Auch in zukünftig wünsche ich dir alles Gute ud verbleibe mit freundlichen RADlergrüßen (RAD-und Gabelbruch) Friedrich Hofko Dorf 43 A-4817 St.KonRAD.
Ralf Lützgendorf, am Freitag d. 26. März 2010, 10:43
Hallo Thomas, vielleicht trifft man sich unterwegs. Starte voraussichtlich am 07.04. Richtung Magadan, aber mit einem motorisierten Zweirad. Infos unter http://ralf.luetzgendorf.de Viel Glück wünscht Ralf
Steffi Z., am Freitag d. 19. März 2010, 23:08
Hallo Thomas M.Ich komme gerade vom Diavortrag aus Bad Frankenhausen wieder.Ich bin immer noch von den Eindrücken überwältigt.Viel Glück auf den weiteren Reisen. Steffi Z. NDH
Jens Krüger/ Auerbach/Vogtland, am Samstag d. 6. März 2010, 15:43
Hallo Thomas! In einen Monat geht es los! Wir wünschen dir jetzt schon alles gute für deine Reise nach Wladiwostock! Hatte am Donnerstag einen Diavortrag von Andre Schuhmacher www.poletopole.de in der Kapelle Neuensalz war sehr schön zeitgleich lief auch in Plauen ein Vortrag von Daniel und Susi www. erdanziehung.de Die Grosse Reise ca. 100 Leute und am Freitag in Zwickau in der Hochschule , war mit über 300 Leute ausverkauft, ein echt suber Vortrag den ich dir nur empfehlen kann!! Viele Grüsse aus Neuensalz von Angela Görner , sie hat Interesse dich im Frühjahr 2011 mal zu buchen, habe natürlich ein gutes Wort für Dich eingelegt, wird schon klappen! Nun steht es ja fest, Start am 1.4. um 10 Uhr ab Stadtwerke Wolfen, werde dich Zwecks Mitradeln nochmal vorher anrufen, viele Grüße auch an Stefan aus Wernigerode, er soll sich doch bitte mal bei mir melden! Ansonsten wünsche ich dir Alles Gute, wir sehen uns mit vielen Grüßen Famile Jens Krüger aus Auerbach
Torsten Zabel, am Mittwoch d. 17. Februar 2010, 09:15
Hallo Thomas, vielen Dank für den tollen Abend in Nutha, er war sehr sehr inspirierend. Ich bin ein leidenschaftlicher Radler bin aber über Deutschlands Grenzen noch nicht hinaus gekommen. Ich gehe mit so vielen Touren schwanger, es ist aber sehr schwer sich von so vielen Verpflichtungen im täglichen Leben für eine gewisse Zeit aus zu koppeln. Eine Ostseeumrundung (Skandinavien, Baltikum) ist für mich eher realisierbar als die ganze Welt. Aber ich behalte alles im Auge. Danke, mit Radlergrüßen, T.Zabel
Leue, H. DORFKRUG , am Montag d. 15. Februar 2010, 16:39
Hallo Hr. Meixner, Danke für die tolle Show gestern bei uns im DROFKURG und für die gute Unterstützung im Vorfeld. Alles Gute für die nächste Reise nach Kasachstan, viel Glück und beste Gesundheit. Wir freuen uns schon auf den nächsten Termin im Febr. 2011!!! MfG Fam. Leue
Patrick Brzoska, am Sonntag d. 24. Januar 2010, 21:40
Hallo Hr,Meixner, ihre Vorstellung im Oschatzer Thomas Müntzer-Haus,war richtig genial.Es ist schön,dass es solche Leute wie sie gibt. Durch Ihre verblüffende Show sieht man die Welt durch ganz andere Augen.Ich war emotional sehr ergriffen,wie ich die Slums in Kairo gesehen habe bzw wie sehr die Gegensätze in Afrika sind.Auf der einen Seite die Armenviertel auf der anderen Seite der Reichtum anderer Leute. Ich hoffe sie werden noch weitere Reisen zum Vortrag bringen.Ich wünsche Ihnen noch ganz viel spaß auf Ihrer Reise druch die Welt. MfG Patrick
Anett Präger, am Freitag d. 11. Dezember 2009, 21:45
Guten Abend Herr Meixner, der Vortrag heute in den Wolfener Werkstätten der Diakonie war seehr interessant und bildungsreich und zum teil auch sehr verblüffend wegen der Slums oder den Zustand mancher Straßen dort.Teilweise kenne ich es ja durch meine Schwester,die auch gern nach Indien oder Äthopien zu ihren Freunden dort hinfährt und dann viele Fotoaufnahmen macht und dann sie uns auch zeigt.Ich hab mich schon sehr vorher auf diesen Vortrag gefreut,als ich wußte,dass Sie zu uns in die WFB kommen werden. Der Zuspruch war ja deutlich,oder? Für Sie noch eine schöne angenehme radlerfreundliche und erlebnisreiche Zeit!!!! MFG ANETT Präger
Jens, am Donnerstag d. 10. Dezember 2009, 21:13
Vielen Dank für die Begleitung auf der Radstaffel! War toll dich kennengelernt zu haben! Leider konnte ich letzten Freitag nicht zu deinem Vortrag in Stockach und dem Treffen am Samstag kommen :-( Aber wer weiß, man trifft sich immer zweimal im Leben ;-) Ich wünsche dir bei denen geplanten Fahrten alles Gute! Jens (Begleitfahrzeug-Fahrer ;-) )
Jannik, am Dienstag d. 8. Dezember 2009, 17:31
Hallo Thomas ich bin aus der Teggingerschule und hoffe du kommst nach der nächsten Tour wieder zu uns in die Schule. Viel Spaß bei deiner nächsten Tour nach Russland. Auf Wiedersehen
tommes, am Samstag d. 5. Dezember 2009, 02:58
EINE BESONDERE WELTREISE eines besonderen Menschen. eine diashow von so persönlicher nähe und menschlicher haltung sucht seinesgleichen. ich ziehe den hut vor einem mann, der sich ein bild von der welt macht und uns dieses mitbringt, sich positioniert und uns und sich in frage stellt. wer sind wir sogenannte zivilisation, dass wir paar hansels der industrienationen diesen wunderbaren planeten auf kosten aller so schinden. Möge Deine direkte und menschenliebende art noch viele erreichen, du verkörperst eine haltung, hinter der zu stehen sich lohnt. mein allergrößter respekt. tommmes
D-ROLF, am Montag d. 23. November 2009, 13:25
Trabi 4 ever! nach unseren Fotos auf der Reisemesse, habe ich die Fotos bei www.D-ROLF.com
Philip, am Dienstag d. 20. Oktober 2009, 19:41
hallo thomas ich bin ein pfadfinder aus bobbau und ich finds super das du zu uns pfadis kommtst und ich hoffe das rad ist im grünen bereich schöne grüsse Philip hOMPAGE:philipo98.oyla.de sie ist verbeserungs würdig

Seiten: vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 nächste